8. Bernrieder Kunstausstellung

8. Bernrieder Kunstausstellung

vom 28. Juli bis 15. August

Bernrieder Kunstausstellung
© Ruth Sipus

Gemälde, Fotografien und Skulpturen von Bernrieder Stammkünstlern, Gastkünstlern aus Bayern und anderen Bundesländern werden an vier Ausstellungsorten präsentiert. Der im Ortskern liegende historische Sommerkeller bietet mit mehr als 800 qm Ausstellungsfläche Raum für großformatige Arbeiten, im Salettl des Gasthofes 3 Rosen und in der Torbogenhalle im schönen Klosterhof werden kleinere Werke gezeigt. Seit bereits sieben Jahren beteiligt sich darüber hinaus das Buchheim Museum bei der Bernrieder Kunstausstellung, dieses Jahr steht das Foyer zur Verfügung. Hier dauert die Ausstellung bis September.

Der „Bernrieder Kunstspaziergang“ bleibt auch in diesem Jahr weiterhin Teil der Ausstellung. Zahlreiche „Kunstbanner" an den Fassaden der Häuser und Skulpturen begleiten auf dem Weg zu den Ausstellungsorten, zum Bahnhof und dem Segelhafen.

Vernissage: Sonntag, 28. Juli ab 11:30 Uhr im Klosterhof,
Öffnungszeiten der Ausstellungen im Ort: Samstag/Sonntag/Feiertag von 10 bis 19 Uhr, werktags von 14 bis 19 Uhr,
im Buchheim Museum, täglich (außer Montag) von 10 bis 18 Uhr
Weitere Informationen unter: www.bernrieder-kunstausstellung.de