Vinessio Weinmesse Starnberg

Spitzenweine aus aller Welt, Spirituosen und Delikatessen.

Vinessio Weinmesse StarnbergZeit für die Vinessio Weinmesse Starnberg: Am 24. und 25. November in der Schlossberghalle. Rund 90 Aussteller reisen an. Sie bieten Spitzenweine aus aller Welt: aus Österreich, Deutschland und Italien aber auch aus Frankreich, Portugal oder Südafrika. Auch fruchtige Seccos, Champagner und Spirituosen haben sie im Gepäck. Whiskey-Fans können an einer eigenen Bar gegen ein Entgelt probieren. Und für das leibliche Wohl sorgen Delikatessen wie Salami- und Käsespezialitäten, Schokoladen-Kreationen und neu auch Trüffelprodukte und Oliven.

Im Mittelpunkt der Messe steht der Austausch von Erzeugern und Besuchern. Alle Gäste sind eingeladen, mit einem vor Ort geliehenen Weinglas über die Messe zu bummeln und nach Herzenslaune zu probieren. Und wer sich noch zusätzlich stärken will, probiert einen Elsässer Flammkuchen im Messerestaurant.

Die Vinessio Weinmesse Starnberg öffnet ihre Tore am 24. und 25. November jeweils um 12 Uhr, der Eintrittspreis beträgt 10 Euro (Tageskasse). Die Schlossberghalle ist schnell und einfach zu erreichen. Die S-Bahnlinie S6 steht für alle, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen, zur Verfügung. Vom Bahnhof aus kann die Halle in wenigen Minuten erreicht werden. In der Parkgarage des „CENTRUM“ können Autos sicher abgestellt werden.
Weitere Infos zur Veranstaltung: www.weinmesse-starnberg.de