Engagement mit „55 plus“

Ausbildung zum SeniorTrainer

Auf der einen Seite ein reicher Erfahrungsschatz aus mehr als einem halben Jahrhundert Leben und auf der anderen Seite das Klischee vom "alten Eisen". Krasser könnte der Widerspruch kaum sein. EFI - das heißt "Erfahrungswissen für Initiativen" - hebt diesen Widerspruch auf. Das vom bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen geförderte Programm wendet sich an Menschen im (Vor-) Ruhestand, die sich engagieren und sich darauf vorbereiten möchten oder noch auf der Suche nach ihrem Einsatzbereich sind. Ob kulturelles, ökologisches oder soziales Engagement, ob Mitarbeit in existierenden Einrichtungen und Initiativen oder Entwicklung neuer Projekte - der Kurs für "Seniortrainer" ist offen für sozial denkende, teamfähige Frauen und Männer, die sich und anderen neue Horizonte erschließen möchten.

Informationen unter der Telefonnummer 08157/901010 oder unter sen-treff@5sl.org beim Seniorentreff Starnberg.