App für unterwegs

App fuer unterwegs Wer künftig im Fünf-Seen-Land Unterkünfte sucht, sich über Veranstaltungen oder Sehenswürdigkeiten informieren will oder einen Ausflug in die Umgebung plant, findet alle nötigen Informationen als kostenloses App zum Herunterladen. Wenn man seine eigene Position eingibt, kann man auf den interaktiven Karten auch gleich die richtige Route zum Ziel finden. Geworben wird für die neue App unter anderem mit den kleinen Quick-Response-Codes (QR-Codes), die sich auf neuen Plakaten in Restaurants oder Hotels befinden. Hält man sein i-phone im Foto-Modus an diesen Code, erscheint der Hinweis auf die App oder, wenn das Programm schon geladen ist, gleich die entsprechende Tour. Benutzer anderer Smartphones können die App als mobile Website ebenfalls nutzen. Wie der Vorsitzende des Tourismusverbandes Starnberger Fünf-Seen-Land, Bernhard Sontheim, betont, sei das App nicht für die Urlaubsplanung von zu Hause aus gedacht, sondern für Gäste, die sich schon im Fünf-Seen-Land aufhalten und unterwegs weitere Informationen wünschen. Dafür reichen dann auch die wenigen Radtouren aus, die bisher eingegeben sind.